Nederweert, Weert

Radfahren rein Nederweert, Limburg, Niederlande

Fahrradroute 128198

Angeboten von: route.nl

6596 98
37.1 km
02:10 h
653 kcal
Drucken Laden Sie die GPX herunter

Beschreibung

Weert oder Wieërt, wie die Limburger es nennen, ist "de Poort van Limburg". Der Ort, dem 1414 Stadtrechte gewährt wurden, liegt an der Grenze zwischen Nordbrabant und Belgien. Ein großer Teil der Strecke führt durch das Naturschutzgebiet Kempen-Broek. Dieses Gebiet hat eine mysteriöse Geschichte von Schmugglern und Ziegenreitern. Jetzt ist dieser Bereich der Lebensraum von Schnupftabak, flachen Bäuchen und vier Stellen. Kempen-Broek ist grenzenlos vielseitig.

Sie können Nederweert nicht auf einer Radtour durch Weert überspringen. Im Laufe des 14. Jahrhunderts trennte sich die Stadt von Weert und erhielt zum ersten Mal eine eigene Bank und ein eigenes Herrenhaus. Im Mittelalter gehörte Nederweert zum Fürstentum Lüttich und als der Frieden von Utrecht 1713 den spanischen Erbfolgekrieg beendete und Nederweert in die Niederlande teilte, waren die Einwohner darüber überhaupt nicht glücklich. Nederweert wurde 1794 von Napoleon erobert, aber als er fiel, wurde die jetzt ernannte Gemeinde Nederweert der Provinz Limburg zugeordnet, zu der sie noch gehört.

Die Strecke verläuft entlang des Wasserkraftwerks Sluis 15 in Roeven, einem Weiler in der Gemeinde Nederweert. Das Kraftwerk wurde 1919 im Auftrag des Rijkswaterstaates zur Stromerzeugung für Sluis 15 und die nahe gelegenen Servicehäuser gebaut. Das Kraftwerk wurde 1949 stillgelegt, aber nach einem Facelifting im Jahr 1993 wurde das Gebäude ein nationales Denkmal. 2013 erzeugt das blockförmige Kraftwerk Ökostrom.

Ein paar hundert Meter weiter können Sie die Windmühle Windlust besuchen, wenn Sie einen Termin dafür vereinbart haben. Die Bandmühle wurde 1872 erbaut, erlitt jedoch im Zweiten Weltkrieg schwere Schäden. Deutsche Truppen zündeten die Mühle 1944 an und die Mühle blieb beschädigt, bis ein Notar das Gebäude 1979 kaufte und restaurieren ließ. 1993 wurden die Reparaturen abgeschlossen und die Mühle mahlfertig gemacht. Seit die Gemeinde die Mühle im Jahr 2001 gekauft hat, wird ein Paar Mühlsteine verwendet, um auf freiwilliger Basis Getreide mit dem Windlust zu mahlen. Diese Mühle wird auch als Ölhammermühle verwendet.

Die zweite und letzte schöne Windmühle, die Sie sehen können, ist St. Anna in Weert. Die Mühle von 1911 wurde mit Teilen der zerstörten Clercx-Mühle gebaut, so dass die Bauern aus der Region nicht mehr so weit reisen mussten, um ihr Getreide mahlen zu lassen. Die Mühle war auch mit einem Sauggasmotor ausgestattet, damit die Arbeiten bei Windstille fortgesetzt werden konnten. 1931 wurde die Mühle nach der Frau des Müllers Clijsters namens Anna und nach Sint-Anna benannt und die Mühle wurde bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts genutzt. Wenn die Mühle läuft, können Sie einen Blick darauf werfen, wie die Mühle restauriert wurde und wie sie mit einem Paar Schleifsteinen funktioniert.

Bed & Breakfast Restaurant Wasserradmühle Windmühle Wald Kulturelle Routen Naturroute E-Bike-Routen Mühlenrouten

Diese Route mit anderen teilen


Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
Waterkrachtcentrale Sluis 15 (Waterkrachtcentrale, 6031RN, Nederweert, Limburg, Niederlande) 0.00 km
Molen Windlust (Roeven, 6031 RN, Nederweert, Limburg, Nederland) 0.85 km
81
81 (Breijbaan, 6005NE, Weert, Limburg, Nederland) 6.26 km
43
43 (Ringbaan Zuid, 6006HA, Weert, Limburg, Nederland) 8.16 km
79
79 (Keenterstraat, 6006PX, Weert, Limburg, Nederland) 9.34 km
St. Annamolen (Keenterstraat , 6006 PW, Weert, Limburg, Nederland) 10.55 km

Ortsverzeichnis

  • Nederweert, Limburg
  • Kraan, Limburg
  • Weert, Limburg
  • Leudal, Limburg
  • Haler, Limburg
  • Ell, Limburg
Diese Seite einbetten </>
Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser