Rundgang durch das mittelalterliche Westervoort

Westervoort, Geldern, Niederlande

Wanderung: 968408

basierend auf 3 Bewertungen

Angeboten von: Groots Genieten

6.5 km
01:36 h
366 kcal
12 m

Beschreibung

Heute machen Sie sich auf, um das schöne Dorf Westervoort zu entdecken: wahrscheinlich das älteste Dorf in den Liemers.

Frühes Mittelalter
Du startest heute nur einen Steinwurf vom Bahnhof entfernt, das ist ganz einfach! Westervoort stammt aus dem frühen Mittelalter, das Dorf wurde bereits auf einem Pergament aus dem Jahr 726 erwähnt. Aufgrund der umliegenden Flüsse war Westervoort lange auf Fährverbindungen angewiesen. Eine Eisenbahnbrücke wurde erst Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut, die Brücke für den sonstigen Verkehr stammt aus dem Jahr 1901.

St. Werenfried
Auf der Klapstraat kommen Sie am Bauernhof Emmerik aus dem sechzehnten oder siebzehnten Jahrhundert vorbei, der aus einem Herrenhaus entstand. Kurz vor dem Rückweg kommen Sie an der niederrheinisch-reformierten Kirche St. Werenfried vorbei, einer niederrheinisch-gotischen Pseudobasilika, deren Langhaus und Chor aus dem 15. Jahrhundert stammen. Der Turm ist noch älter. Es lohnt sich, hineinzugehen, Sie werden eine Kanzel und eine Krone aus Eichenholz aus dem 17. Jahrhundert sehen. Die Orgel wurde 1708 gebaut.

Restaurant

Höhenprofil

Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
6931DV, Westervoort, Geldern, Niederlande 0.00 km
6931DV, Westervoort, Geldern, Niederlande 6.45 km

Ortsverzeichnis

Bewertungen

basierend auf 0 Bewertungen

Lesen Sie unten die Erfahrungen anderer. So erfahren Sie, welche Punktzahl die Route erhalten hat und können entscheiden, ob diese Route etwas für Sie ist. Viel Spaß!

Diese Seite einbetten </>

Teilen Sie diese Strecke

Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser