Durch die Wälder der Drentsche Aa

Radfahren rein Tynaarlo, Drente, Niederlande

Fahrradroute 199383

Angeboten von: Drenthe.nl

13288 203
39.3 km
02:18 h
693 kcal
Drucken Laden Sie die GPX herunter

Beschreibung

Diese Route durch die Nationallandschaft Beek und Esdorpen Drentsche Aa führt Sie durch das Bachtal der Drentsche Aa. Dieses Bachsystem ist in dieser Umgebung außergewöhnlich gut erhalten. Sie können auch einen schönen Spaziergang durch den Wald genießen.

Spuren im Wald
Der Ausgangspunkt dieser Route ist in Zuidlaren. Von hier radeln Sie entlang von Feldern und durch Wälder nach Anloo und Rolde. In Anloo finden Sie die wahrscheinlich älteste Kirche in Drenthe: die Magnuskerk. Rolde war einst die Hauptstadt von Drenthe. Bis 1688 gehörte es zu einem der drei Versammlungsorte des Etstoel, des höchsten Gerichts von Drenthe, das sich jährlich traf. Neben der Kirche in Rolde befinden sich wahrscheinlich die 2 berühmtesten Dolmen von Drenthe. In dieser Gegend befindet sich auch das archäologische Reservat Strubben-Kniphorstbos. Hier finden Sie Dolmen und Grabhügel, aber auch Siedlungsspuren, Felder, Eschen und eine wichtige'Verkehrsader\\\' zwischen Coevorden und Groningen seit prähistorischen Zeiten. Diese Route zieht sich wie ein Bündel von Karrenwegen durch die Gegend.

unberührte Moore
Sie passieren auch das Balloërveld, ein unberührtes Moorgebiet von 367 Hektar. Hier finden Sie prähistorische Grabhügel, ein Keltenfeld, eine Melkerspad, Markenstenen, mittelalterliche Karenspuren und einen Galgenberg. Auch Spuren aus dem Zweiten Weltkrieg sind sichtbar, wie ein Panzergraben, Schützengräben und Schützenlöcher. Sie werden Ihre Tour schließlich in Zuidlaren beenden.

Süden Laren
Zuidlaren ist bekannt für seine 10 Dorfplätze, die Kirche aus dem 13. Jahrhundert und die großen Landhäuser, von denen Laarwoud das beste Beispiel ist. Der Pferdemarkt, der größte in Westeuropa, ist wahrscheinlich genauso alt; Eine Chronik aus dem Jahr 1232 beschreibt wütende Groninger, die Drenthe jagten und den Pferdemarkt störten. Auch die Statue des legendären Berend Botje ist im Dorf zu finden.
Historisches Kulturdorf Naturschutzgebiet-ALT Wald Heidekraut Wasser Kulturelle Routen Naturroute Erholungsgebiet Denkmalrouten
Drenthe.nl

Marketing Die Drenthe Foundation wurde 2007 im Auftrag der Provinz gegründet. Marketing Drenthe ist verantwortlich für die Verbesserung des Images von Drenthe im Bereich Tourismus, Leben und Arbeiten mit dem Ziel, einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung in diesen Sektoren zu leisten. Die Grundwerte von Drenthe, wie Frieden, Raum und Originalität, werden "zukunftsorientiert" gemacht. Zum Beispiel muss Drenthe eine wichtige, dynamische Provinz im Bild werden. Das beabsichtigte Ergebnis der Kampagne ist eine signifikante Imageverbesserung der schönsten Provinz der Niederlande. Marketing Drenthe ist ein professionelles, enthusiastisches und entschlossenes Team mit einer offenen Haltung, um Probleme anzugehen und neue Möglichkeiten zu identifizieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Parteien zu verbinden und die Kommunikation zu verbessern und zu stärken, um Drenthe auf die Karte zu setzen.

Diese Route mit anderen teilen


Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
60
60 (Marktstraat, 9471AA, Tynaarlo, Drenthe, Nederland) 0.00 km
92
92 (Batinghe, 9472XE, Tynaarlo, Drenthe, Nederland) 3.31 km
98
98 (Schipborgerweg, 9468GV, Aa en Hunze, Drenthe, Nederland) 5.19 km
91
91 (Bosweg, 9468GV, Aa en Hunze, Drenthe, Nederland) 5.59 km
77
77 (Anderenseweg, 9467, Aa en Hunze, Drenthe, Nederland) 7.96 km
76
76 (Oosteinde, 9466TA, Aa en Hunze, Drenthe, Nederland) 10.73 km

Ortsverzeichnis

  • Tynaarlo, Drente
  • Tynaarlo, Drenthe
  • Aa en Hunze, Drenthe
  • Assen, Drenthe
Diese Seite einbetten </>
Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser