Nünen, Strabrechtse Heide und Geldrop

Radfahren rein Nuenen c.a., Nordbrabant, Niederlande

Fahrradroute 136167

Angeboten von: route.nl

7200 211
55.5 km
03:15 h
978 kcal
Drucken Laden Sie die GPX herunter

Beschreibung

Gerade auf seinen langen Beinen stehend misst der Kran etwa 1,20 Meter. Das imposante Tier hat eine Flügelspannweite von 2,20 Metern. Er kündigt seine Ankunft mit einem lauten Trompetenstoß an. Obwohl viele Kraniche nur während des Zugs überfliegen, gibt es oft eine Gruppe, die im Frühjahr oder Herbst einige Wochen in Heeze-Leende verbringt. Tagsüber suchen die Kraniche auf den Ackerflächen nach Mais- und Kartoffelresten. Abends suchen sie wieder die Ruhe der Heide. Die Strabrechtse Heide ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel. Nicht nur der Kranich, sondern auch der Schwarzstorch sucht gerne die Ruhe der Heide und im Frühjahr nisten unter anderem Löffelente und Känguru um die Niedermoore. Früh im Frühjahr kann man auch den melancholischen Ruf des Brachvogels über der Heide hören. Ein weiterer Bewohner ist der Grünspecht, der größtenteils am Boden lebt. Hier sucht er nach Ameisen und anderen Leckereien. Die Strabrechtse Heide, zu der die Lieropse Heide und die Braakhuizensheide gehören, ist ein etwa 500 Hektar großes Naturschutzgebiet. Die Heiden haben einen großen ökologischen, aber auch kulturhistorischen Wert. Es gibt viele Niedermoore und im Herzen der Strabrechtse Heide liegt der Galgenberg; ein offener Flugsandbereich. Die typische Vegetation besteht hier aus Spornen, Schafsgras und Bunt. Ein Ort von historischer Bedeutung auf der Heide ist De Hoenderboom, wo eine Grenzmarkierung darauf hinweist, dass Heeze, Maarheeze, Someren, Lierop und Mierlo hier früher zusammenkamen. In der Nähe des Hoenderbooms befindet sich auch der Grafven, wo 1595 eine Reihe von Frauen ermordet wurden, die der Hexerei für schuldig befunden worden waren. Auch in bebauten Gebieten kann man schöne Dinge sehen. In Mierlo gibt es eine namenlose halboffene Bockwindmühle. Früher diente die um 1640 erbaute Mühle zum Mahlen von Getreide. Dann war sie noch auf der Molenheide. 1860 wurde die Mühle verlegt, aber erst 1992 erhielt sie ihren heutigen Standort: auf einer Wiese mitten im Dorf. Die Mühle ist noch mahlfähig, wird aber nicht mehr benutzt. In Heeze sehen Sie ein atemberaubend schönes Schloss, das auf die Liste der Nationaldenkmäler gesetzt wurde. Die erste Erwähnung der Burg stammt aus dem Jahr 1172, wo das Gebäude in einer Urkunde erwähnt wird. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Anlage erweitert. Jetzt ist die Festung von Wassergräben umgeben und besteht aus zwei Teilen: der mittelalterlichen Burg Eymerick und einer neueren Burg aus dem 17. Jahrhundert. Die Lage in der Natur ist wunderschön und die Innenausstattung aus dem 18. Jahrhundert ist praktisch intakt geblieben. Trotzdem ist das Schloss bewohnt. Die letzte Sehenswürdigkeit der Radtour, bevor Sie zum kostenlosen Parkplatz der Auberge Vincent zurückkehren, ist der Collse Molen. Das genaue Baujahr der Mühle ist unbekannt, gebaut wurde sie Ende des 18. Jahrhunderts. Diese unterschlächtige Wassermühle war eine gebrauchte Öl- und Getreidemühle. 1960 kaufte die Gemeinde Eindhoven de Collse den Komplex. Die Ölmühle wurde 2003 rekonstruiert und im selben Jahr wieder in Betrieb genommen. Am Samstagvormittag können Sie die Mühle besuchen und im Laden bei der Mühle frisches Mehl kaufen, das mit der Mühle gemahlen wurde.
Fahrradcafé Wasserradmühle Windmühle Wald Heidekraut Kulturelle Routen Naturroute E-Bike-Routen Denkmalrouten Schloss

Diese Route mit anderen teilen


Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
70
70 (Papenvoortsedijk, 5674SV, Nuenen c.a., Noord-Brabant, Nederland) 0.00 km
62
62 (Molenven, 5708, Helmond, Noord-Brabant, Nederland) 2.05 km
47
47 (Berenbroek, 5707DB, Helmond, Noord-Brabant, Nederland) 5.16 km
82
82 (Broekstraat, 5731RB, Geldrop-Mierlo, Noord-Brabant, Nederland) 7.40 km
83
83 (Broekstraat, 5731, Geldrop-Mierlo, Noord-Brabant, Nederland) 8.53 km
Standerdmolen (Hertenkamp, 5731, Geldrop-Mierlo, Noord-Brabant, Nederland) 11.27 km

Ortsverzeichnis

  • Nuenen c.a., Nordbrabant
  • Helmond, Noord-Brabant
  • Geldrop-Mierlo, Noord-Brabant
  • Someren, Noord-Brabant
  • Heeze-Leende, Noord-Brabant
  • Eindhoven, Noord-Brabant
  • Nuenen c.a., Noord-Brabant
Diese Seite einbetten </>
Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser