Mit dem Fahrrad von Harnoncourt nach Torgny

Radfahren rein Rouvroy, Wallonien, Belgien

Fahrradroute 121810

Angeboten von: Groots Genieten

1375 8
17.7 km
01:02 h
311 kcal
Drucken Laden Sie die GPX herunter

Beschreibung

Diese Route führt Sie durch die Südspitze Belgiens in die Nähe von Harnoncourt. Unterwegs radeln Sie nahe der Grenze zu Frankreich. Sie können sich unter anderem das kleine Dorf Torgny ansehen. Dieses Dorf wurde zu einem der schönsten Dörfer der Wallonie gewählt. Außerdem besteht die Landschaft hier aus schönen Waldgebieten mit einem alten Bauernhof hier und da.

Harnoncourt und Lamorteau
Der Ausgangspunkt dieser Route ist in Harnoncourt. Dieses Dorf liegt im Tal des Ton, einem Fluss, der bei Châtillon entspringt und in den Fluss Chiers mündet. Dieses Dorf ist nach einer ehrenwerten Familie benannt, aus der der berühmte Orchesterdirigent Nikolaus Harnoncourt stammt. In Harnoncourt steht das Haus, in dem die Harnoncourts lange lebten. Ein weiteres Dorf, durch das Sie radeln werden, ist Lamorteau. Dieses Dorf liegt etwa 800 Meter von der französischen Grenze entfernt und wurde mehrmals mit dem Wasser des Flusses Ton überschwemmt.

Die schöne Torgny
Torgny ist das Juwel in dieser Gegend. Im Dorf finden Sie einen alten Waschplatz, aber auch eine Ermitage und eine Kapelle, die teilweise aus dem 17. Jahrhundert stammen. Bis 1659 war Torgny ein bekannter Wallfahrtsort, zu dem zahlreiche Pilger kamen.
Parken Wald Naturroute

Diese Route mit anderen teilen


Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
6767, Rouvroy, Wallonien, Belgien 0.00 km
Rue Cavé, Rouvroy, Wallonien, Belgien 12.70 km
6767, Rouvroy, Wallonien, Belgien 17.67 km

Ortsverzeichnis

  • Rouvroy, Wallonien
  • Wirten, Wallonien
Diese Seite einbetten </>
Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser