Peertsbos-Spaziergang

Einwandern Herentals, Flandern, Belgien

Wanderung 682006

Angeboten von: De Kempen

974 21
4.5 km
01:06 h
253 kcal
Drucken Laden Sie die GPX herunter

Beschreibung

Historisches und landschaftliches Erbe


In Herentals kommen Sie als Wanderbegeisterter bestimmt auf Ihre Kosten. Diese Wanderroute kombiniert zwei Wanderungen entlang der schönsten Plätze der historischen Stadt und durch die abwechslungsreiche Landschaft der höheren Kempense Heuvelrug und des Tals der Kleinen Nete.

befestigte Stadt


Herentals erlebte seinen historischen Höhepunkt im 14. Jahrhundert mit der Blüte der Woll- und Tuchindustrie. Sie können sich vorstellen, mit der klassischen Tuchhalle aus dem 15. Jahrhundert und dem achteckigen Glockenturm mit Glockenspiel, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, in die Vergangenheit zu reisen. Von den mittelalterlichen Befestigungsanlagen aus können Sie noch heute Nonnenvest, Begijnenvest, Zandpoort und Bovenpoort bewundern. Das ursprüngliche Profil ist am besten an der Nonnenvest sichtbar, wo der Wall eine Höhe von zehn bis zwölf Metern erreicht.

Historischer Wald


Die Wanderung geht weiter durch den Peertsbos, nordwestlich der Stadt. Die erste Erwähnung des Waldes findet sich in einer Urkunde aus dem Jahr 1221. Der Name kommt vom mittelholländischen Wort'Pertse\\\': Grenzzeichen. Jetzt genießen wir hier hauptsächlich die Natur, als der Wald als Mittelholzwald genutzt wurde. Pro Hektar durften zehn bis zwanzig Bäume wachsen. Die anderen Bäume wurden alle zehn bis fünfzehn Jahre gefällt und zum Kochen, Heizen und Bauholz verwendet. Die Gemeinde tut alles, um den Peertsbos wieder abwechslungsreicher zu machen. Sie finden bereits eine reiche Flora und Fauna mit verschiedenen Nadel- und Laubbäumen, dem Gelbbüschel, Wasserlinse, Pfeilkraut, Igelkopf. Auch Schlehe, Leberblümchen, Sumpfahorn, Rainfarn, Johanniskraut und viel Efeu wachsen hier.

Copyright Fotos: Mie De Backer und Ronny Van Den Bosch

Museum Wald Naturroute

Tourentipp; Wandern mit Kindern! Strecken bis 5 km sind ideal

De Kempen

Gleich hinter der Grenze zu Nordbrabant befindet sich der Antwerpener Kempen. Genießen Sie Wälder, Heiden, wunderschöne alte Sehenswürdigkeiten wie Beginenhöfe und Abteien sowie charmante Städte und Dörfer wie Turnhout, Lier und Malle. Sie können sich auch mit den leckersten regionalen Gerichten kulinarisch verwöhnen lassen

Diese Route mit anderen teilen


Das willst du nicht verpassen

Nachfolgend finden Sie verschiedene Vorschläge für Pausen, die Sie während Ihrer Route besuchen können. Diese sind in verschiedene Kategorien unterteilt, sodass Sie die Auswahl leicht

Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
2200, Herentals, Flandern, Belgien 0.00 km
5
5 (Vorselaarsebaan, 2200, Herentals, Vlaanderen, België) 0.16 km
Hidrodoe (Haanheuvel, 2200, Herentals, Antwerpen, België) 0.86 km
97
97 (Meivuurstraat, 2200, Herentals, Vlaanderen, België) 1.51 km
73
73 (Heikenstraat, 2200, Herentals, Vlaanderen, België) 2.71 km
3
3 (Vuilvoort, 2200, Herentals, Vlaanderen, België) 3.92 km

Ortsverzeichnis

  • Herentals, Flandern
  • Herentals, Vlaanderen
  • Herentals, Antwerpen
Diese Seite einbetten </>
Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser