Ein Abstecher über Goes

  • Niederlande
  • Seeland
  • Goes
  • 3.27 km (Etwa 00:48 u)
  • Wanderung 584976

Ein Abstecher über Goes

  • Niederlande
  • Seeland
  • Goes
  • 3.27 km (Etwa 00:48 u)
  • Wanderung 584976

Goes ist bequem zu Fuß zu entdecken. Packen Sie Ihre Wanderschuhe für einen schönen Spaziergang durch die gemütliche Altstadt aus.

Festungen gehen
Goes entstand im 10. Jahrhundert am Rande eines Baches. Vor allem in den ersten Jahrhunderten entwickelte sich die Stadt zu einem bedeutenden Handelszentrum. Während des Achtzigjährigen Krieges wurde entlang der Stadt eine Festung errichtet, die teilweise noch sichtbar ist. Die Altstadt von Goes genießt aufgrund der vielen historischen Gebäude ohnehin ein geschütztes Stadtbild. Vom Oostwal hat man beispielsweise einen schönen Blick auf den Oostsingel mit seinen schönen Häusern.

Stadthafen Goes
Der alte Stadthafen ist auch ein guter Moment für ein Foto. Wo früher viele Schiffe mit Waren anlegten, liegen heute Sportboote am Kai. Ein markantes Gebäude ist't Soepuus, eine ehemalige Gezeitenwasser-Getreidemühle. Weiter sehen Sie eine weitere Getreidemühle: die Koornbloem, sie stammt aus dem Jahr 1801.

Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
Rimmelandstraat, 4461KZ, Goes, Seeland, Niederlande 0.00 km
Koornbloem (Paardeweg, 4461BR, Goes, Seeland, Niederlande) 1.44 km
4461KZ, Goes, Seeland, Niederlande 3.27 km

Sehenswürdigkeiten

Koornbloem

Paardeweg
4461BR Goes
http://www.allemolens.nl

Der bekannteste Windmühlentyp in den Niederlanden. Windmühlen wurden nicht nur zur Herstellung von Getreidemehl verwendet, sondern auch zur Entwässerung von Polderflächen. Natürliche Energie. Die berühmtesten Windmühlen befinden sich in Kinderdijk, wirklich als Polder-Modell eingerichtet. Etwas, das man gesehen haben muss!

Angeboten von:

route.nl