Naturschönheiten in der Nähe von Halle

Radfahren rein Galmaarden, Flandern, Belgien

Fahrradroute 157494

Angeboten von: Groots Genieten

1296 15
59.1 km
03:28 h
1042 kcal
Drucken Laden Sie die GPX herunter

Beschreibung

Auf dieser Route lernen Sie zwei Regionen in Flämisch-Brabant kennen: das Pajottenland und das Zennetal. Im Pajottenland genießen Sie eine leicht hügelige Landschaft mit ländlichem Charakter und im Zennetal finden Sie Wälder und Bäche.

Durch die Natur nach Halle
Der Ausgangspunkt dieser Route liegt im Herzen des Pajottenlandes. Dieses Gebiet wird manchmal die Toskana des Nordens genannt. Erleben Sie selbst, ob diese Beschreibung Ihrer Meinung nach auf diese Region zutrifft oder nicht. Beim Radfahren werden Sie mit wunderschönen Ausblicken über weitläufige Streuobstwiesen verwöhnt. Hier und da sieht man noch ein paar Vierkanthöfe, die typisch für diese Region sind. Sie radeln ein Stück am Flusslauf der Zenne entlang und radeln dann ins charmante Halle. Diese Altstadt ist voller gemütlicher Terrassen und Denkmäler, die es wert sind, bewundert zu werden. Schauen Sie sich zum Beispiel die gotische Basilika St. Martin mit der Statue der Schwarzen Madonna an.
Parken Bed & Breakfast

Diese Route mit anderen teilen


Wegbeschreibung

# Beschreibung Abstand
Ninoofsesteenweg, 1570, Galmaarden, Flandern, Belgien 0.00 km
31
31 (1540, Herne, Flandern, Belgien) 4.96 km
33
33 (1540, Herne, Flandern, Belgien) 7.21 km
32
32 (1540, Herne, Flandern, Belgien) 7.50 km
30
30 (1670, Pepingen, Flandern, Belgien) 10.69 km
88
88 (Plutsingenstraat, 1670, Pepingen, Flandern, Belgien) 11.59 km

Ortsverzeichnis

  • Galmaarden, Flandern
  • Herne, Flandern
  • Pepingen, Flandern
  • Halle, Flandern
  • Sint-Pieters-Leeuw, Flandern
  • Lennik, Flandern
  • Gooik, Flandern
Diese Seite einbetten </>
Siehe Routiq in...
  • Routiq Logo Routiq-App
  • Browser Browser